Gesamt: 6 Ergebnisse gefunden.
... fallen die Autoren weit hinter den Stand der wissenschaftlichen Diskussion zurück. Vgl. dazu u.a. Nickel, O. im Vorwort und Zanger, C. in „Eventmarketing“, 2008; ebenso Bordne, J. „Eventmarketing – ein Kommunikationsinstrument wird erwachsen“, 2007. Geradezu abenteuerlich klingt die Taxonomie, mit der diese Termini in Beziehung gesetzt werden: Live-Marketing ...
... Teamleistung von Spezialisten und Generalisten. Das gilt auch für ein Projekt wie dieses. Eine Empfehlung von Wolf Rübner, http://www.eventcampus.com Autor: Andreas Hebbel-Seeger, Jörg Förster Jahr: 2008 Seiten: 232 ISBN: 3503106847 Preis: 49,59 € Direktlink: Amazon ...
KSK
... Leistungen in Anspruch nehmen und verwerten (Verwerter). Seit dem Inkrafttreten des KSVG ist praktisch für jede Inanspruchnahme künstlerischer oder publizistischer Leistungen durch einen Verwerter eine Sozialabgabe zu zahlen! (Quelle: Online, Abruf am 25.03.2008) Allgemein lässt sich sagen: Alle Unternehmen, die durch ihre Organisation, besondere Branchenkenntnisse ...
... der Qualifikation: Die beschriebenen beruflichen Qualifikationen haben Geprüfte Veranstaltungsfachwirte aufgrund der Rechtsverordnung des Bundes vom 25.01.2008 (BGBl. I Nr. 4, S. 109 ff.), zuletzt geändert am 23. Juli 2010, in einer öffentlich-rechtlichen Prüfung nachgewiesen, die anwendungsbezogen und handlungsorientiert durchgeführt wurde. Über das ...